Spannend

Kaum ein anderes Studium ist so aufregend. Als Sicherheitsexperte ist es deine Aufgabe Sicherheitslücken in IT-Systemen zu erkennen und zu schließen. Du lernst wie Kriminelle und Hacker denken und vorgehen. Mitunter musst du sogar selbst versuchen in ein System einzudringen und Sicherheitshürden zu überwinden.

Vielschichtig

Die Angriffsmöglichkeiten und Bedrohungen im Cyber-Space sind vielfältig. Neben technischen Aspekten spielen ebenso organisatorische und soziale Faktoren eine entscheidende Rolle für die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit von Daten. Während des Studiums lernst du alle diese Bereiche kennen. 

Detektivisch

Du begibst dich auf die Suche nach den Tätern. Du wertest Protokolle und Dateien aus, sicherst Spuren. Wie die Teile eines Puzzles fügst du alles zusammen und rekonstruierst den Tathergang. So kannst du die Daten von Unternehmen und Institutionen beschützen.

Wir bilden dich zum gefragten Sicherheitsexperten aus.

Gefragt

Die Bedrohungen und Risiken im IT-Bereich wachsen immer mehr an. Jedes Jahr werden durch Hackerangriffe und Viren allein in Deutschland Schäden in Milliardenhöhe verursacht. Entsprechend hoch ist die Nachfrage nach Fachleuten, die Daten, Software und Rechnernetze absichern können.

Interessiert? Dann bewirb dich gleich hier für einen Studienplatz in der Studienrichtung „IT-Sicherheit“. Der insgesamt 6 Semester umfassende Studiengang vermittelt das notwendige Handwerkszeug, das dich zum Fachmann für IT-Sicherheit macht.